Kulturförderung des Kreises Pinneberg

Fotolia_1315366_XS © matttildaAufgrund der Kulturförderrichtlinie des Kreises Pinneberg haben Kulturschaffende im Kreis Pinneberg die Möglichkeit, Zuschüsse für Veranstaltungen und zur Projektförderung zu beantragen.

Der Kreistag des Kreises Pinneberg stellt die Mittel für die Umsetzung dieses Teils seines Kulturkonzeptes im Rahmen seines Haushaltes zur Verfügung. Von diesen Mitteln sind bis zu 23% für Projektförderung vorzusehen. Die verbleibenden mindestens 77% sind für die veranstaltungsbezogene Kulturarbeit zu verwenden.

Anträge können jederzeit, jedoch spätestens bis zum 15. März des laufenden Kalenderjahres gestellt werden. Entsprechende Förderanträge sind beim Kreis Pinneberg, Fachdienst Jugend und Bildung, Kurt-Wagener-Straße 11 in 25337 Elmshorn, einzureichen. Bitte verwenden Sie dafür die hier bereit gestellten Antragsvordrucke.

Ihr Ansprechpartner

Frau Kugler

Fachdienst Jugend und Bildung (FD 31)
Team Schulverwaltung und Kultur (31-21)
Kulturangelegenheiten
04121/ 4502-3323
04121/ 4502-93323
a.kugler@kreis-pinneberg.de
3132