Kreispräsident Helmuth Ahrens


Kreispräsident Helmuth Ahrens

Geboren am 01.08.1951 in Hamburg zog es Helmuth Ahrens 1984 nach Halstenbek. Seitdem wohnt er in der schönen Baumschulgemeinde vor den Toren Hamburgs. Helmuth Ahrens ist in 2. Ehe verheiratet und hat 4 Kinder und aktuell 4 Enkelkinder.

Beruflich war er bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand in leitender Funktion im Immobilienfinanzierungsbereich einer großen Bank beschäftigt. Daneben hat er sich seit vielen Jahren kommunalpolitisch engagiert. In Halstenbek war er u.a. seit 2003 Mitglied der Gemeindevertretung und übernahm div. Aufgaben, zuletzt das Amt des Bürgervorstehers. Seine Heimatgemeinde vertritt er seit 2013 als direkt gewählter Kreistagsabgeordneter des Kreises Pinneberg. Am 20.06.2018 wurde Helmuth Ahrens mit 58 Ja-Stimmen und einer Enthaltung zum Kreispräsidenten gewählt.


Schon zu Schulzeiten war Ahrens politisch interessiert und trat Ende der 60-ziger Jahre in die CDU sein. Seiner beruflichen Vorbildung entsprechend lag der Schwerpunkt seiner kommunalpolitischen Tätigkeit in Wirtschafts- und Finanzfragen.

Einen breiten Konsens zwischen den 7 Kreistagsfraktionen herzustellen wird für die kommenden Jahre die Hauptaufgabe seiner Tätigkeiten als Kreispräsident sein. Hierzu ist es u.a. erforderlich, die Kreistagssitzungen neutral und überparteilich zu leiten. Die Übernahme der zahlreichen repräsentativen Verpflichtungen wird einen weiteren wesentlichen Teil seiner Aufgabe darstellen. Sofern noch etwas Zeit für sportliche Aktivitäten vorhanden ist, kann man dem Kreispräsidenten möglicherweise in Laufschuhen begegnen.


Ihre Ansprechpartner

Frau Zolldann

Stabsstelle Landrat, Politik und Kommunikation (013)

Büro des Kreispräsidenten

Telefon:  04121/ 4502-1011

Fax:  04121/ 4502-91011

E-Mail:  h.zolldann@kreis-pinneberg.de

Raum:  2505

Herr Ahrens

Kreispräsident

Kurt-Wagener-Str. 11

D - 25337 Elmshorn

Telefon:  0157/ 376 573 47

E-Mail:  kreispraesident@kreis-pinneberg.de