Pressemitteilungen

 


Behindertengerechter Zugang zum Kreishaus ab sofort auch außerhalb der Geschäftszeiten sichergestellt

Im Kreishaus Pinneberg finden täglich zahlreiche Veranstaltungen aller Art statt, viele davon mit Gästen und auch in den Abendstunden. Der Zugang zum Kreishaus wurde außerhalb der regelmäßigen Öffnungszeiten über eine Nebeneingangstür sichergestellt. Die Anforderungen an eine Barrierefreiheit erfüllte sie in keiner Weise, da sie zum einen...


Bundesfreiwilligendienst in den Förderzentren des Kreises Pinneberg möglich

Die Förderzentren des Kreises Pinneberg in Appen-Etz und Elmshorn suchen weiterhin dringend Freiwillige, die sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes engagieren wollen. Beginn der Tätigkeit ist am 01. August 2018 oder später. An beiden Schulen sind noch Plätze zu vergeben. Der Freiwilligendienst dauert in der Regel zwölf Monate....


AQUA-AGENTEN aus DAZ-Klasse erforschen Folgen des Klimawandels

Flussmodelle bauen und Regenwasser versickern lassen: Einen spannenden Tag als AQUA-AGENTEN erleben heute 16 Schülerinnen und Schüler aus Elmshorn im Haseldorfer Elbmarschenhaus. Im Rahmen des Aktionsangebots „Klimawandel und seine Folgen" beschäftigen sie sich besonders mit den Themen Hochwasser und Starkregen. Besonders knifflig: Die...


Ziegenbeweidung als Pflegemaßnahme

Im Naturschutzgebiet Liether Kalkgrube werden auch in diesem Jahr wieder Ziegen zur Landschaftspflege eingesetzt. Die 60 Tiere starke Herde wird im Juni an der Nordböschung der Grube im Bereich der steil aufragenden roten Felswand zu sehen sein. Ende August bis Anfang September wird der Weidegang dann auf der rechten Seite des abschüssigen Hauptweges...


„AQUA-AGENTEN-Profis“ zu Besuch im Klärwerk Hetlingen

Wie viele Liter Wasser reinigen Sie täglich? Wie gelangt das saubere Wasser zurück in die Natur? Kommen mit dem Abwasser auch Dinge an, die da eigentlich nichts zu suchen haben? Die neun Fünftklässler der Gemeinschaftsschule Am Himmelsbarg aus Moorrege wollen alles ganz genau wissen. Schließlich sind sie ausgebildete AQUA-AGENTEN! Geduldig...