Pressemitteilungen und Bekanntmachungen zum Thema Corona


Kreis Pinneberg Coronavirus

Inhalt

Wenige weitere Corona-Fälle nach Ausbruch in Physio-Praxis

Das Gesundheitsamt hat zwei weitere Patient*innen der Physiopraxis und sieben Personen, die im Zusammenhang mit den Infektionen in der Praxis stehen, als bestätigte Fälle gemeldet. In der Folge mussten Schüler*innen aus zwei Klassen an zwei unterschiedlichen Schulen als Kontaktpersonen vorsorglich ebenfalls in Quarantäne. Bei den Mitarbeiter*innen der...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über verschärfende lageabhängige Maßnahmen für den Bereich Schule und KiTa

Gemäß §§ 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, 28a Absatz 1 Infektionsschutzgesetz vom 20.07.2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 1 und 2 des Gesetzes vom 18.11.2020 (BGBl. I S. 2397), wird in Verbindung mit § 106 Absatz 2 AllgemeinesVerwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG) und dem Erlass...


Mund-Nasen-Bedeckungs-Regeln und Maßnahmen in Pflegeeinrichtungen verlängert - neue Regeln für Dänemark-Pendler

Die Allgemeinverfügungen, die die Bereiche festlegen, in denen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist, und die für die Maßnahmen in Pflegeeinrichtungen werden bis zum 7. März verlängert. Der Kreis passt somit die Geltungsdauer an die für Schleswig-Holstein ab Montag geltenden Vorschriften der Corona-Bekämpfungsverordnung an. Die Regelungen für...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg zur Bestimmung der Bereiche, in denen nach § 2a Abs. 2 der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist

Gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) in Verbindung mit § 106 Absatz 2 Allgemeines Verwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz – LVwG) wird in Ausführung des § 2a Absatz 2 der Landesverordnungzur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 folgende Allgemeinverfügung erlassen:...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in stationären Einrichtungen der Pflege

Gemäß §§ 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, 28a Absatz 1 Infektionsschutzgesetz vom 20.07.2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 1 und 2 des Gesetzes vom 18.11.2020 (BGBl. I S. 2397), wird in Verbindung mit § 106 Absatz 2 AllgemeinesVerwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG) folgende...