Runder Tisch Kultur: Kunst trifft Politik


Der Runde Tisch Kultur ist im Kreis Pinneberg dazu da, dass sich Kulturschaffende, Bürger*innen und Kreispolitik miteinander austauschen und vernetzen. Die Vorsitzende des Ausschusses für Schule, Kultur und Sport des Kreises Pinneberg, Kerstin Seyfert (CDU), lädt am Dienstag, 4. Oktober, um 19 Uhr nach coronabedingter Zwangspause in diesem Jahr wieder zum Runden Tisch Kultur in die Landdrostei nach Pinneberg ein. Angesprochen und herzlich eingeladen sind alle Kulturschaffenden sowie interessierte Bürger*innen aus dem Kreis Pinneberg.

Neben Berichten zur Kulturförderung des Kreises Pinneberg wird es unter anderem um die Pandemie und ihre Auswirkungen auf Kulturschaffenden im Kreis gehen. Auch die Neubesetzung der Kreiskulturpreisjury im nächsten Jahr wird Thema sein. Alle Anwesenden können auch eigene Themen zur Diskussion stellen.

Zur Erleichterung der Planung wird um Anmeldung gebeten unter der Mailadresse j.o.meyer@kreis-pinneberg.de.
 

Medieninformation der Stabstelle Politik vom 29.09.2022

Webseiten-ID: 20048756