Verdienstkreuz für Uwe Borutta aus Bilsen


20221103 Uwe Borutta

Uwe Borutta aus Bilsen ist einer von fünf engagierten Menschen in Schleswig-Holstein, die Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Oktober mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet hat. Ministerpräsident Daniel Günther überreichte die Auszeichnungen während einer Feierstunde in Kiel.

Im Bürgerforum Bilsen organisiert Borutta Ausflugsprogramme für Kinder und Jugendliche und engagiert sich im Förderverein KinderLeben. Für den Lions Club Quickborn und den Eulenring Quickborn stellt er als DJ kostenlos Veranstaltungstechnik und Musik zur Verfügung. Beim Weihnachtsmarkt in Quickborn ist er Moderator vieler Veranstaltungen. Er hat den Schlagermovetruck für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Handicap 2019 gegründet und organisiert.


Seit fast 25 Jahren engagiert sich der Bilsener für den Förderkreis unfallgeschädigter Kinder in Hamburg. Dort ist er Mitorganisator vieler Veranstaltungen, mit denen Spenden für betroffene Kinder eingeworben werden. Für den Verein „Der Hafen hilft!" in Hamburg übernimmt er Möbeltransporte und unterstützt bei „Mehr als eine Mahlzeit" in Hamburg das jährliche Weihnachtsessen für obdachlose Menschen.
 
 
Medieninformation vom 28.10.2022


Webseiten-ID: 20049226