Kreispräsident ehrt Theaterschaffende am Welttheatertag



Kreispräsident ehrt Theaterschaffende

Kreispräsident Helmuth Ahrens hatte zum Empfang anlässlich des Welttheatertages in die Elmshorner Dittchenbühne eingeladen und damit eine Tradition wieder aufgegriffen, die einige Zeit brach lag. Weit mehr als 100 Gäste folgten dieser Einladung und konnten einen abwechslungsreichen Abend erleben.

Kerstin Seyfert, Vorsitzendes des Ausschusses für Schule, Kultur und Sport des Kreises Pinneberg dankte den Theaterschaffenden mit den Worten: „Sie begeistern, sie faszinieren ihr Publikum“ und „Sie schenken mir einen schönen Abend“.

Der Empfang wurde durch die Darbietungen des Kindertheaters der Dittchenbühne mit

  • einer Szene aus „König Drosselbart“,
  • der Musical-Nachwuchskinder der Leibniz Privat Schule mit Gruppentänzen nach einem Musical Mix sowie
  • einer Szene aus der aktuellen Shakespeare-Aufführung der Dittchenbühne bereichert.


Die Ehrungen der Theaterschaffenden wurden durch Helmuth Ahrens, Kerstin Seyfert und Elke Schreiber, 1. Stellvertretende Kreispräsidentin vorgenommen, dies dauerte einen Augenblick, da die Bandbreite der zu ehrenden sehr umfangreich war.

Es wurden folgende Theaterschaffende geehrt:

  • Sandra Jürgens, Regisseurin und Schauspielerin beim interkulturellen Theater DOGUS in Elmshorn
  • Marianne Becker, Schauspielerin und Maskenbildnerin beim Theaterverein Rellingen
  • Katja Korinth, Gründungsmitglied beim Forum Theater Pinneberg, seit 24 Jahren im Vorstand
  • Marcus Wurlitzer, Tontechniker bei der Musical Company  Pinneberg
  • Bärbel Koté, Charakter-Schauspielerin, Regisseurin  Volksspielbühne TuS Hasloh
  • Rolf Dieter Meyn, seit 2005 Vorsitzender, Schauspieler, Regisseur und Autor des Theaters Barmstedt
  • Magda Lena Löper, 1981 Gründungsmitglied, Schauspielerin und Allrounderin des Theoter op platt in Heidgraben
  • Florian Isachsen, Schauspieler und Plakatdesigner, Theaterwerkstatt Holm
  • Irmgard Rohlff, 90-jährige Souffleuse bei der Dittchenbühne Elmshorn
  • Markus Arendt leitet an der Leibniz Privatschule mehrere Musical- und Theatergruppen
  • Jutta Ivens, Regisseurin beim Theater der EBS e.V. in Elmshorn

 
Pressemitteilung des Büro des Kreispräsidenten vom 05.04.2019