Deutscher Tag in Tingleff


Deutscher Tag in Tingleff

Am 5. November 2011 fand auf Einladung des „Bundes Deutscher Nordschleswiger“, der Vereinigung der Deutschen Minderheit in Süddänemark der „Deutsche Tag“ in Tingleff statt.

Deutscher Tag in TingleffKreispräsident Burkhard E. Tiemann war auch in diesem Jahr Gast beim Deutschen Tag, der unter dem Motto „Ehrenamt - unbezahlbar“ stand. Grund: Der Kreispräsident ist für die Partner- und Patenschaften des Kreises Pinneberg zuständig. Deshalb pflegt er auch den Kontakt zur Deutschen Schule in Hadersleben, zu der der Kreis eine Patenschaft unterhält.

Uwe Jessen, Generalsekretär des BDN, begrüßte neben dem Hauptvorsitzenden Hinrich Jürgensen auch zahlreiche Gäste aus Schleswig-Holstein, u.a. Landtagspräsident Torsten Geerdts, Staatssekretär Dr. Arne Wulff, Landtagsdirektor Prof. Dr. Utz Schliesky, die Bundestagsabgeordneten Jürgen Koppelin und Dr. Valerie Wilms sowie zahlreiche Kreispräsidenten.

Dem Festakt voran gingen Informationsgespräche über die Situation der deutschen Volksgruppe, Aktuelles aus der dänischen Politik und den Sozialdienst Nordschleswig.


Foto: © Karin Riggelsen