Notdienste

Polizei-Notruf:  Telefon 110
Feuerwehr-Notruf:  Telefon 112
Vertragsärztlicher Bereitschaftsdienst:  Telefon 116 117
Rettungsleitstelle:  Telefon 04121/ 19 222
Zahnärztlicher Notdienst im Kreis Pinneberg:  Telefon 0176/ 243 788 01
Giftnotruf über das Giftinformationszentrum Nord, Göttingen:  Telefon 0551/ 192 40

Der Vertragsärztliche Bereitschaftsdienst nimmt nicht die rettungsdienstlichen Aufgaben wahr. Er ist zuständig für Patienten, die akut erkrankt sind, deren Erkrankungen jedoch mit Wartezeit behandelt werden können. Unter akute Erkrankungen sind Erkrankungen zu verstehen, die keinen Aufschub dulden, um am nächsten Werktag den Hausarzt aufzusuchen. Bei Erkrankungen, die keine Wartezeit zulassen, muss die Notrufnummer 112 gewählt werden.

Im Rahmen des Vertragsärztlichen Bereitschaftsdienstes stehen den Patienten Anlaufpraxen zur Verfügung. Mehr Informationen erhalten Sie unter Vertragsärztlicher Bereitschaftsdienst.

Apotheken-Notdienste finden Sie über den aponet-Notdienstfinder auf dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apotheker/innen.  

Das Kinderschutzhaus Elmshorn bietet Kindern und Jugendlichen in Notlagen rund um die Uhr Hilfe an und ist somit auch außerhalb der Geschäftszeiten des Jugendamtes erreichbar.
Telefonnummer: 01520/ 315 56 74.

Der Sperr-Notruf 116 116 ist eine bundesweite kostenfreie Notrufnummer zum Sperren von -beispielsweise - ec-/maestro-Karten und Kreditkarten. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.sperr-notruf.de/ oder http://www.servodata.de/.


Externe Seiten: