Stabsstelle Politik


Die Stabsstelle Politik ist die Schnittstelle zwischen hauptamtlicher und ehrenamtlicher Verwaltung.


Fotolia_45627232_S _ Halfpoint - Fotolia.com

Das Büro des Kreistages ist für die Unterstützung Weiterentwicklung, Steuerung und operative Umsetzung des allgemeinen digitalen Sitzungsdienstes inkl. Qualitätsmanagement zuständig. Es fungiert als Schnittstelle zwischen hauptamtlicher und ehrenamtlicher Verwaltung und betreut das Netzwerk der Ausschussarbeit innerhalb des Hauses. Zusammen mit den Assistent*innen von Landrätin und Kreispräsident werden repräsentative Veranstaltungen des Kreises Pinneberg geplant und organisiert. Dem Büro obliegen auch sämtliche Partnerschaftsangelegenheiten des Kreises Pinneberg.

Die Assistentin des Kreispräsidenten unterstützt diesen bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben. Sie fungiert als erste Ansprechpartnerin für Anliegen und Beschwerden, kümmert sich um den Informationsaustauch und sorgt für reibungslose Arbeitsabläufe. Sie arbeitet dabei mit den Facheinheiten des Hauses sowie mit weiteren Akteuren innerhalb und außerhalb der Kreisverwaltung zusammen und ist mit den übrigen Kreisen und der Landesregierung in Kiel vernetzt.


Ihre Ansprechpartner

Frau Seidler

Stabsstelle Politik (013)

Leitung

Telefon:  04121/ 4502-1009

Fax:  04121/ 4502-91009

E-Mail:  k.seidler@kreis-pinneberg.de

Raum:  5.244

Frau Kosmol

Stabsstelle Politik (013)

Büro des Kreistages

Telefon:  04121/ 4502-1010

Fax:  04121/ 4502-91010

E-Mail:  t.kosmol@kreis-pinneberg.de

Raum:  5.244

Frau Zolldann

Stabsstelle Politik (013)

Büro des Kreispräsidenten

Telefon:  04121/ 4502-1011

Fax:  04121/ 4502-91011

E-Mail:  h.zolldann@kreis-pinneberg.de

Raum:  5.246