Aufsicht für Kindertageseinrichtungen / Tagespflege / Jugendhilfeplanung


Aufsicht für Kindertageseinrichtungen

Aufsicht für Kindertageseinrichtungen

Die Aufsicht für Kindertageseinrichtungen überwacht die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für die Errichtung und den laufenden Betrieb von Kindertageseinrichtungen entsprechend dem Kindertagesstättengesetz und den dazu erlassenen weiteren rechtlichen Regelungen.

Tagespflege

Eine Aufgabe im Rahmen der Tagespflege ist es, die drei Familienbildungsstätten in Elmshorn, Pinneberg und Wedel, welche die Qualifizierung von Tagesmüttern sowie die Vermittlung von Tagespflegeplätzen für den Kreis Pinneberg übernommen haben, zu beraten.

Weiterhin gehört zu diesem Aufgabenbereich die Erarbeitung und Erstellung von Konzepten in Zusammenarbeit mit den Familienbildungsstätten. Auch die Abwicklung der finanziellen Förderung der Familienbildungsstätten für den Bereich Tagespflege ist eine Aufgabe dieses Bereiches.

Jugendhilfeplanung für die Bereiche Kindertageseinrichtungen/ Tagespflege

Nach dem Kindertagesstättengesetz ist es die Aufgabe der Jugendhilfeplanung für den Bereich der Kindertageseinrichtungen / Tagespflege ein bedarfsgerechtes Angebot an Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu planen und zu gewährleisten.

Hierzu werden regelmäßig der Bedarf sowie der Bestand an Betreuungsplätzen erhoben und in einem Bedarfsplan festgeschrieben. Zur Erhebung der Daten bei den Städten, Ämtern und Gemeinden wurde ein Fragebogen erarbeitet.