Meldepflichtige Heilhilfsberufe

 


Heilhilfsberufe

Wenn Sie selbständig in einem Beruf des Gesundheitswesens im Kreis Pinneberg tätig werden möchten oder schon tätig sind, müssen Sie sich bei uns anmelden. Die Anmeldung muss innerhalb eines Monats nach Beginn der selbständigen Berufsausübung beim Fachdienst Gesundheit in der Kreisverwaltung erfolgen. Auch die Verlegung der Praxis, Betriebs- und Arbeitsstätte innerhalb des Kreises Pinneberg und die Aufgabe der Tätigkeit ist anzuzeigen. Bitte verwenden Sie hierfür das gesetzlich vorgeschriebene Formular.

Meldepflichtige Berufsbilder sind u.a. Beschäftigungs- und Arbeitstherapeut, Desinfektor, Gesundheitsaufseher, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Hebamme, Heilpraktiker, Krankengymnast, Logopäde, Podologe, Masseur und medizinischer Bademeister.


Ihr Ansprechpartner

Herr Müller

Fachdienst Gesundheit (FD 32)

Team Verwaltung (32-1)

Telefon:  04121/ 4502-3331

Fax:  04121/ 4502-93331

E-Mail:  mi.mueller@kreis-pinneberg.de

Raum:  1120