Team Jugendzahnärztlicher Dienst


Fotolia_4720309_S _ Monika Adamczyk

Der Jugendzahnärztliche Dienst (JZÄD) führt mit zwei zahnärztlichen Teams im gesamten Kreisgebiet zahnärztliche Vorsorge- und Reihenuntersuchungen in Kindergärten und Schulen durch. Die beiden Untersuchungsteams bestehen aus jeweils einer Zahnärztin und zahnärztlichen Fachangestellten.

Dabei wird auch Prophylaxeunterricht in ca. 2/3 aller Kindergärten im etwa 2-jährlichen Rhythmus sowie einmal jährlich in allen ersten Klassen der Grund- und aller Klassen der Förderschulbereiche angeboten.


Im Bereich der Zahnmedizinischen Gruppenprophylaxe in Kindergärten und Schulen arbeitet der JZÄD auch eng mit der Kreisarbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege Kreis Pinneberg e.V. zusammen.

Es werden Prophylaxeeinsätze wie Ernährungsberatung für Kindergartenkinder und Erstklässler oder Zahnputzunterricht, Elternabende, Zahngesundheitswettbewerbe und Öffentlichkeitsarbeit vom JZÄD koordiniert und mit durchgeführt.

Weitere wichtige zahnärztliche Schwerpunkte sind die Patienten- und Elternberatung, das Erstellen von Zahnärztlichen Gutachten in Amtshilfe für die Sozialämter im Kreisgebiet und Hilfestellung in Abrechnungsfragen bei Konservierenden Leistungen, Zahnersatz und Parodontalbehandlungen.

Da wir nahezu täglich vormittags im Außendienst sind, können Sie uns außerhalb der Schulferien eher in den Nachmittagsstunden persönlich erreichen.

Weitergehende externe Informationen