Team Jugendärztlicher Dienst / Gesundheitsförderung

 


Team Jugendärztlicher Dienst / Gesundheitsförderung

Die Aufgabe des Team Jugendärztlicher Dienst / Gesundheitsförderung ist es, durch Untersuchungen und Beratungen im Rahmen gesetzlicher Grundlagen den Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen positiv zu beeinflussen.

Schwerpunkte sind:

  • Pflichtuntersuchung aller Einschüler
    zur Abklärung, ob im Hinblick auf die zukünftigen Leistungsanforderungen zusätzliche medizinische Maßnahmen erforderlich sind und
  • Untersuchungsangebot für alle Achtklässler
    wahlweise Beratungsgespräch, Seh- und Hörtest und körperliche Untersuchung auf freiwilliger Basis.
     

Alle Untersuchungen beinhalten eine Impfberatung. Die erhobenen Daten werden anonymisiert landesweit zum Zwecke der Gesundheitsberichterstattung ausgewertet.

Weiterhin führen wir Untersuchungen für Sportleistungskurse durch und fertigen schulärztl. Gutachten und Stellungnahmen auf Veranlassung öffentlicher Auftraggeber an.

Die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung wird im Kreis Pinneberg von Trägern wahrgenommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Übersicht Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen im Kreis Pinneberg.

Eltern, aber auch Fachkräfte beschäftigen viele Fragen rund um die Gesundheit von Kindern. Mit dem Internetportal http://www.kindergesundheit-info.de/ bietet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) umfassende und praxisnahe Informationen zur Kindergesundheit.