Aufsicht über Wasser- und Bodenverbände


Wasser- und Bodenverbände

Wir üben die Rechtsaufsicht über die 21 Wasser- und Bodenverbände im Kreis Pinneberg aus, damit die ehrenamtlich geführten Verbände ihre gesetzlichen Aufgaben rechtlich einwandfrei erfüllen.

Die Wasser- und Bodenverbände sorgen durch die "Gewässerunterhaltung" dafür, dass das Wasser in den Gewässern schadlos abfließt. Dabei haben sie die Belange des Naturschutzes zu berücksichtigen. Sie sollen auch dafür Sorge tragen, dass naturnahe und standortgerechte Pflanzen- und Tierbestände geschaffen, erhalten und wiederhergestellt werden. Teilweise nehmen sie auch die Aufgaben der Deichunterhaltung und des Schöpfwerksbetriebs sowie der Wasserversorgung wahr.


Ihr Ansprechpartner

Frau Millfahrt

Fachdienst Umwelt (FD 26)

Team Wasser (26-3)

Telefon:  04121/ 4502-2307

Fax:  04121/ 4502-92307

E-Mail:  d.millfahrt@kreis-pinneberg.de

Raum:  3330