Umwelthygiene

In Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Altenheimen, Solarien, Saunen, in Gaststätten und auf Kinderspielplätzen müssen bestimmte Anforderungen an die Hygiene eingehalten werden, um Nutzerinnen und Nutzer vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu schützen.

Solche Einrichtungen werden von uns beraten und überprüft. Manche Hygieneprobleme sind schon durch gezielte Beratung bei der Planung zu vermeiden.


Ihre Ansprechpartner

Frau Schierau

Fachdienst Umwelt (FD 26)

Team Abfallüberwachung und gesundheitlicher Umweltschutz (26-4)

Telefon:  04121/ 4502-2294

Fax:  04121/ 4502-92294

E-Mail:  f.schierau@kreis-pinneberg.de

Raum:  3.364

Herr Wiese

Fachdienst Umwelt (FD 26)

Team Abfallüberwachung und gesundheitlicher Umweltschutz (26-4)

Telefon:  04121/ 4502-2275

Fax:  04121/ 4502-92275

E-Mail:  j.wiese@kreis-pinneberg.de

Raum:  3.364