Internetbasierte Fahrzeugzulassung (i-Kfz Stufe 3)


Internetbasierte Fahrzeugzulassung

Seit dem 01.01.2015 wurden in mehreren Stufen die rechtlichen und technischen Voraussetzungen geschaffen, um die Zulassung und die Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen über das Internet zu ermöglichen.

Die internetbasierte Antragstellung ist allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen und nicht für jedes Fahrzeug oder jeden Antragsteller möglich.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, welche Zulassungsvorgänge internetbasiert beantragt werden können und wie die Antragstellung funktioniert, finden Sie hier.

Seit dem 27.04.2020 ist die Online-Außerbetriebsetzung über das Service-Portal möglich.

Wann die weiteren Onlinedienste zur Verfügung stehen, ist aktuell leider noch nicht bekannt.