Führerschein im Ausland

 


Führerschein im Ausland

Die europäische Union hat mehrmals darauf hingewiesen, dass sämtliche deutsche Führerscheinexemplare, ob nun grau, rosa oder Karte, zu akzeptieren sind.

Bei der Führerscheinstelle Pinneberg haben sich allerdings schon viele Kunden darüber beschwert, dass sie im Ausland mit dem alten grauen Führerschein Schwierigkeiten hatten (Bußgelder, Verweigerung von Mietwagen, etc.)

Daher der dringende Rat:
Um Schwierigkeiten im Ausland zu vermeiden, beantragen Sie rechtzeitig (ca. 6 Wochen vor Abreise) das neue Führerscheinmodell im Scheckkarten-Format!