Aktuelles von den Impfzentren Prisdorf und Elmshorn


pexels-gustavo-fring-3985170

Mittwochs bis sonntags besteht in beiden Impfzentren die Möglichkeit, sich zwischen 13:00 und 17:00 Uhr auch ohne Termin impfen zu lassen.

Verimpft wird bei Erstimpfungen in Prisdorf und Elmshorn ab 18 Jahren der Impfstoff von Moderna.

In Prisdorf und Elmshorn gilt dies Angebot auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bis einschl. 17 Jahren. In Prisdorf wird bei Minderjährigen der Impfstoff von Biontech, in Elmshorn der Impfstoff von Moderna verimpft.

Jugendliche ab 14 Jahren können auch allein, d.h. ohne Begleitung einer erziehungsberechtigten Person zur Impfung kommen, wenn Sie einwilligungsfähig sind. Kinder bis zu einem Alter von einschl. 13 Jahren müssen zwingend in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person kommen.

Mitzubringen ist stets der Personalausweis und soweit vorhanden der Impfausweis.

Öffnungzeiten und weitere Informationen finden Sie unter  Corona-Schutzimpfung.


 
Kreis Pinneberg, 03.08.2021