Ausbildungsberufe bei der Kreisverwaltung Pinneberg

Je nach Interesse und Vorbildung bieten wir für Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger folgende Ausbildungen an:

Auch so genannte Wiedereinsteiger/innen, also Personen, die nach der Familienphase wieder in die Berufswelt zurück finden möchten, erhalten die Möglichkeit, in der Kreisverwaltung in Teilzeit eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten zu absolvieren. Mit dieser Qualifizierungsmaßnahme sollen insbesondere diejenigen gefördert werden, die wegen einer Unterbrechung ihrer Arbeit und/oder aufgrund mangelnder Ausbildung auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt werden.

Schüler/innen, Student(inn)en und Umschüler/innen haben auf Wunsch die Gelegenheit, die Kreisverwaltung Pinneberg in einem Praktikum näher kennen zu lernen. Für nähere Informationen steht Ihnen gern unsere Ausbildungsleitung zur Verfügung.