Kooperative Regionalleitstelle (KRLS)

Kooperative RegionalleitstelleDie Kooperative Regionalleitstelle (KRLS) besteht in ihrer jetzigen Form seit 2010.

Sie ist für die Kreise Pinneberg, Steinburg und Dithmarschen, sowie polizeilich zusätzlich für den Kreis Segeberg, die zentrale Einrichtung für die Notrufannahme, Alarmierung und Koordinierung von Einsatzkräften.

Dazu gehören die haupt- und ehrenamtlichen Kräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehren, des Katastrophenschutzes und der Polizei.

Ursprünglich wurde die Integrierte Regionalleitstelle Elmshorn im Jahr 2001 als damals bundesweit einmaliges interkommunales Projekt für die Kreise Pinneberg, Steinburg und Dithmarschen mit ihren rund 572.000 Einwohnern eingerichtet.

Durch eine Neustrukturierung der polizeilichen Leitstellenlandschaft hin zu nur noch vier Regionalleitstellen im gesamten Bundesland wurde durch die Kooperation mit dem Kreis Pinneberg am gleichen Standort ein Anbau errichtet.


Notruf
Feuerwehr/ Rettungsdienst: 112
Polizei: 110

Krankentransport
(04121) 19222

Ihr Ansprechpartner

Kooperative Regionalleitstelle (KRLS)

Agnes-Karl-Allee 19
25337 Elmshorn
04121/ 80190-530
04121/ 80190-529
verwaltung@krls-west.de