Pressemitteilungen & Bekanntmachungen zum Thema Corona


Kreis Pinneberg Coronavirus

Stilles Gedenken für Verstorbene der Corona-Pandemie

„Als Geste des Gedenkens wurden 331 Lichter zum Leuchten gebracht. Wir gedenken der Toten im Zusammenhang mit einer Covid19-Infektion. Im Kreis Pinneberg sind seit Beginn der Pandemie 171 Frauen und 160 Männer verstorben“, bedauert Landrätin Elfi Heesch.  Der Kreis Pinneberg trauert um die 331 Verstorbenen aus: Barmstedt: 5...


Bereiche zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Festlegung der Bereiche für Alkoholverbot

Die Kreise legen auf Basis der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Abstimmung mit den kreisangehörigen Gemeinden in einer Allgemeinverfügung die Bereiche fest, in denen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist. Gleiches gilt auch für Bereiche in denen Ausschank und Verzehr von alkoholhaltigen Getränken untersagt ist. Eine...


Corona-Allgemeinverfügung bei Inzidenz zwischen 50 und 100

Die 7-Tages-Inzidenz für den Kreis Pinneberg ist seit dem 4. April konstant unterhalb von 100, also seit 12 Tagen. Die für diese Woche geltenden Corona-Maßnahmen für den Kreis Pinneberg werden um eine Woche verlängert bis zum 25. April. (Einzelhandel, Einkaufszentren, Freizeit- und Kultureinrichtungen) Die Allgemeinverfügung des Kreises, die dieses...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Pinneberg bei Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohnern

Gemäß §§ 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, 28a Absatz 1 Infektionsschutzgesetz vom 20.07.2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 1 und 2 des Gesetzes vom 18.11.2020 (BGBl. I S. 2397), in Verbindung mit § 106 Absatz 2 Allgemeines Verwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG) und dem Erlass des...


Allgemeinverfügung zur Bestimmung der Bereiche, in denen nach § 2a Abs. 2 der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist und in denen nach § 2b der Verordnung ein Alkoholverbot gilt

Gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) in Verbindung mit § 106 Absatz 2 Allgemeines Verwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG) wird in Ausführung des § 2a Absatz 2 und § 2b der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 folgende Allgemeinverfügung erlassen:...