Pressemitteilungen & Bekanntmachungen zum Thema Corona


Kreis Pinneberg Coronavirus

Impfzentren in Elmshorn und Prisdorf

Entgegen anders lautender Informationen, gilt für die beiden Impfzentren im Kreis Pinneberg: Wer sich noch impfen lassen möchte, benötigt dafür in beiden Impfzentren keinen Termin. „Zur Zeit haben wir sogar Leerlauf“, berichtet Silke Dräger als Leiterin der Impfzentren im Kreis Pinneberg. „Wer kommen will, möge sich bitte einfach auf...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über die Anordnung zur Absonderung (Isolation oder Quarantäne) wegen einer Infektion durch das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) oder der Einstufung als enge Kontaktperson in einer geeigneten Häuslichkeit

Gemäß §§ 28a Absatz 1, 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 in Verbindung mit § 30 Absatz 1 Satz 2 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG) in Verbindung mit § 106 Absatz 2 Allgemeines Verwaltungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG) wird...


Angebot der Auffrischimpfung in Schleswig-Holstein jetzt auch für Personen über 60 Jahre und für medizinisches Personal

KIEL. In Schleswig-Holstein können jetzt weitere Personengruppen eine Auffrischimpfung gegen das Coronavirus erhalten. Gesundheitsminister Heiner Garg hatte sich für die Erweiterung der Gruppe eingesetzt und die Gesundheitsministerkonferenz hat einen entsprechenden Beschluss gefasst. Die Auffrischimpfung können jetzt erhalten:  Personen über 60...


Impfzeiten ohne Termin werden ab sofort nochmal erweitert

Die Impfzentren in Prisdorf und Elmshorn werden für die nächsten Wochen die Öffnungszeiten, in denen man ohne Termin zur Impfung kommen kann noch einmal ausweiten. Ab sofort ist eine Impfung jeweils mittwochs bis sonntags in der Zeit von 9:30 bis 11:30 Uhr oder 13:30 bis 17:00 Uhr in beiden Impfzentren ohne Termin möglich. Ebenfalls neu ist, dass ab...


Corona-Fälle nach Party: Gesundheitsamt bittet um Mitwirkung

Da bislang nicht alle Party-Gäste einer Abi-Party vom 20. August in einem Club im Elmshorner Industriegebiet Süd erreicht werden konnten, bittet das Gesundheitsamt des Kreises Pinneberg um Mitwirkung. Am vergangenen Freitag wurde bekannt, dass mindestens zwei Gäste der Party im Nachhinein positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Von 180 über das...