Pressemitteilungen & Bekanntmachungen zum Thema Corona

Kreis Pinneberg Coronavirus

Helgoland: Testpflicht für die Einreise wird aufgehoben

Die aktuellen Rahmenbedingung lassen es zu: Für die Einreise nach Helgoland besteht ab Montag, 05.07., keine Testpflicht mehr. Der Kreis hat diese Verpflichtung in Absprache mit der Gemeinde Helgoland aufgehoben. Urlauber, die auf die Insel reisen und dort übernachten möchten, müssen aber auch weiterhin einen Nachweis über einen negativen Test haben. Die...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg zur Beschränkung des Zugangs zur Insel Helgoland zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

Vor dem Hintergrund der Entwicklung der SARS-CoV-2-Infektionen müssen weiterhin Maßnahmen zur Beeinflussung der Ausbreitungsdynamik ergriffen und Infektionsketten unterbrochen werden. Aufgrund des vorherrschenden Übertragungsweges (Tröpfcheninfektion) ist eine Übertragung von Mensch zu Mensch auch durch asymptomatisch infizierte Personen leicht möglich....


Helgoland: Masken-Pflicht im Bereich des Hafens wird aufgehoben

Zuletzt galt auf Helgoland die Masken-Pflicht noch im Bereich des Hafens. Diese wird nun – auch in Folge der geänderten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein - mit Ablauf des 27. Juni aufgehoben. Es bleibt aber die Bitte und dringende Empfehlung, überall dort wo es zu Ansammlungen und Engpässen zum Beispiel in Wartebereichen...


Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg zur Beschränkung des Zugangs zur Insel Helgoland zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

Vor dem Hintergrund der Entwicklung der SARS-CoV-2-Infektionen müssen weiterhin Maßnahmen zur Beeinflussung der Ausbreitungsdynamik ergriffen und Infektionsketten unterbrochen werden. Aufgrund des vorherrschenden Übertragungsweges (Tröpfcheninfektion) ist eine Übertragung von Mensch zu Mensch auch durch asymptomatischinfizierte Personen leicht möglich....


Beginn der Reisesaison: Gesundheitsministerium informiert zu Einreiseregelungen

Garg: Reisende müssen AHA-L-Regeln auch im Urlaub beachten / Reisen in Virusvariantengebiete vermeiden KIEL. Angesichts der bevorstehenden Sommerferien weist das Gesundheitsministerium noch einmal auf die geltenden Regelungen für Einreisende aus ausländischen Risikogebieten hin. Es handelt sich hierbei ausschließlich um bundesrechtsrechtliche Vorgaben,...