Was Sie über das Corona-Virus wissen müssen (Mehrsprachig)


Kreis Pinneberg Coronavirus

Die neusten Beschlüsse der Bundesregierung, praktische Hinweise zu Hygiene und Quarantäne sowie die wichtigen Ansprechpartner finden Sie kompakt und übersichtlich in 23 Sprachen auf den Seiten der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration unter https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/staatsministerin/corona. Die Informationen werden laufend erweitert und aktualisiert.

Mehrsprachige Informationen speziell für EU-Bürgerinnen und Bürger sind auch auf der Website der EU-Gleichbehandlungsstelle abrufbar: https://www.eu-gleichbehandlungsstelle.de/corona-virus.

Kurzinformation (Flyer) zum Ausdrucken

Ein Flyer in 20 Sprachen mit den wichtigsten Informationen in Kürze zur Corona-Pandemie steht zum Download bereit unter: www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus. Er wird laufend aktualisiert und ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Italienisch, Russisch, Farsi, Chinesisch, Arabisch, Spanisch, Bulgarisch, Polnisch, Rumänisch, Ungarisch, Griechisch, Vietnamesisch, Tigrinja, Albanisch, Kroatisch und Tschechisch.

Informationen von Handbook Germany

Die durch die Integrationsbeauftragte geförderte Informationsplattform Handbook Germany produziert täglich Videos und Texte mit aktuellen Informationen zu Corona in 7 Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Paschto und Türkisch): www.handbookgermany.de.

 
Meldung weiteren Informationsbedarf

Eine umfassende gesicherte Information ist der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration ein gemeinsames Anliegen für Teilhabe und Gesundheitsschutz aller Bürgerinnen und Bürger. Hinweise und Anregungen insb. zu besonderen Problemlagen und zum Sprachenangebot wurden aufgegriffen und das Angebot erweitert. Gerne nimmt die Bundesbeauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration auch künftig Ihre Hinweise zu weiterem Informationsbedarf zur Corona-Pandemie auf. Bitte senden Sie Ihre Anregungen an: integrationsbeauftragte@bk.bund.de.