Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Einkaufs- und Bahnhofsbereichen im Kreis Pinneberg


Allgemeinverfügung wird bis 10. Januar 2021 verlängert

In den Innenstädten von Elmshorn, Pinneberg, Wedel und Uetersen sowie in den Bahnhofsbereichen von Elmshorn, Pinneberg und Tornesch bleiben die Hinweisschilder auf das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung hängen. Die Allgemeinverfügung des Kreises, die dieses regelt wird bis zum 10. Januar verlängert.

Das heißt konkret: Wer in den folgenden Zeiten und Bereichen keine Mund-Nasen-Bedeckung trägt, darf diese Bereiche nicht betreten und sich dort nicht aufhalten.

Elmshorn:

Von Montag bis Samstag in der Zeit von 6:00 bis 22:00 Uhr im Bereich des Bahnhofs einschließlich der Bahnsteige, der Bahnunterführungen und des Bahnhofsvorplatzes. Dazu gehören der westliche Eingangsbereich von der Königstraße, durch die Bahnunterführung in die Mühlenstraße bis zur Kreuzung Lindenstraße, von Gleis 1 kommend zur Bahnunterführung, in den Fahrradunterständen links und rechts der Bahnunterführung auf der östlichen Seite sowie der Tarasconer Weg bis zur Parkpalette und der Weg entlang der Parkpalette bis zur Julius-Leber-Straße.

In der Elmshorner Innenstadt von Montag bis Samstag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr im Bereich der Königstraße vom Bahnhof bis zum „Alten Markt“ sowie in dessen Bereich um die St. Nikolai-Kirche.

Pinneberg:

Von Montag bis Samstag in der Zeit von 6:00 bis 22:00 Uhr im Bereich des Bahnhofs, einschließlich der Bahnsteige, der Bahnunterführungen und des Bahnhofsumfeldes bis einschließlich des Busbahnhofs südwestlich der Rockvillestraße sowie in der Pinneberger Innenstadt im Bereich Rathausvorplatz, der Bismarckstraße von der Friedrich-Ebert-Straße bis zur Straße Am Rathaus, der Straße Drosteiplatz, des Vorplatzes der Drostei (Platz der Kinderrechte), dem Rübekamp von der Drostei bis einschließlich dem Grundstück des Stadtmuseums sowie in dem Bereich der Dingstätte zwischen der Schauenburgerstraße/ Elmshorner Straße und dem Damm/ der Friedrich-Ebert-Straße, ebenso wie dem Fahltskamp zwischen der Bahnhofstraße und der Dingstätte.

Tornesch:

Von Montag bis Samstag in der Zeit von 6:00 bis 22:00 Uhr im Bereich des Bahnhofs, einschließlich der Bahnsteige und der Brücke über die Gleise.

Uetersen:

Nur freitags in der Zeit von 7:00 bis 14:00 Uhr im Bereich des Wochenmarktes in der Fußgängerzone und im Bereich des Wochenmarktes sowie der Parkpalette.

Wedel:

Werktags in der Zeit von 7:00 bis 19:00 Uhr um den S-Bahnhof Wedel vom Rosengarten 3 bis Rathausplatz 1 einschließlich dem ZOB-Gelände und werktags von 8:00 bis 18:00 Uhr in dem Haupteinkaufsbereich vom Rathausplatz 2 bis zur Bahnhofstraße 50. Ausgenommen davon ist die Freifläche vor dem Rathaus.

Die Allgemeinverfügung enthält Kartenansichten zur Verdeutlichung der beschriebenen Bereiche.

 
Pressemitteilung vom 18.12.2020