Wunschkennzeichen

Wann immer Ihnen ein Pinneberger Kennzeichen zugeteilt wird - ausgenommen Ausfuhr-, rote und Kurzzeitkennzeichen, können Sie sich die Erkennungsbuchstaben und -zahlen selbst zusammenstellen.

Einschränkungen:
Umlaute sowie die Kombinationen HJ, KZ, NS, SA und SS sind nicht erlaubt.

Bei Zuteilung eines H - Kennzeichens sowie eines Saisonkennzeichens ist die Kombination 2 Buchstaben und 4 Ziffern nicht möglich.

Kurze Kombinationen:
(1 Buchstabe mit 1 oder 2 Ziffern bzw. 2 Buchstaben mit 1 Ziffer) sind grundsätzlich nur für Importfahrzeuge mit beschränkter Kennzeichenfläche (Bauartbedingt) bestimmt.

Mögliche Kombinationen der Kennzeichen sind:
1 Buchstabe mit 3 oder 4  Ziffern - 2 Buchstaben mit 2, 3 oder 4 Ziffern.

Um die Bearbeitungszeiten bei Ihrem Besuch in der Zulassungsstelle zu verkürzen, können Sie bereits im Vorwege ein Wunschkennzeichen reservieren lassen. Während der Geschäftszeiten helfen wir Ihnen unten den Rufnummern 04101/ 70 95 60 und -70 95 81 gerne weiter. Darüber hinaus können Sie auch per Internet nach Ihrem Wunschkennzeichen suchen.
 

Wunschkennzeichen

Hier geht es zur Online-Reservierung

Hinweis:
Ein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens besteht allerdings nicht! Das Kennzeichen wird für die Dauer von 3 Monaten reserviert. Bitte lassen Sie sich die Kennzeichen erst nach Beantragung der Zulassung bzw. Umschreibung fertigen.

Gebühren:
Nach der zurzeit gültigen Gebührenordnung ist die Reservierung eines Kennzeichens mit 2,60 EUR und die spätere Zuteilung Ihres Wunschkennzeichens mit 10,20 EUR gebührenpflichtig. Dieser Betrag wird erst bei der Zulassung bzw. Umschreibung Ihres Fahrzeuges erhoben.

Die Gebühren können auch per ec-cash (ec-Karte mit PIN) entrichtet werden.